Wenn du an mich denkst, erinnere dich an die Stunde, in welcher du mich am liebsten hattest.

RAINER MARIA RILKE

Fassen Sie Ihr Mitgefühl in Worte!

Kondolenz schreiben

Johann Dregergestorben am 8. November 2020

Stimmungsbild

Robert Müller
schrieb am 30. November 2020 um 18.41 Uhr

Du bist nun frei
und unsere Tränen
wünschen Dir Glück.
Goethe


Liebe Anke,

von ganzem Herzen möchten wir Fünf Dir unsere tief empfundene Anteilnahme in und nach dieser schweren Zeit aussprechen.
Ich durfte Deinen Jan vor 11 Jahren als aufgeschlossenen, lockeren und erfolgreichen Kollegen im Außendienst kennen lernen. Er hat sich um mich und auch andere jüngere Kollegen von Anfang an gekümmert und hat uns an seinem Wissen und seinen Erfahrungen teilhaben lassen und uns so vieles beigebracht.
Ich erinnere mich oft an die schönen und tiefen Momente bei Meetings und Messen mit Ihm. Johnny ich werde Dich nicht vergessen.
Alle guten Wünsche in diesen Tagen der Trauer und des Abschiednehmens für Dich und alle Angehörigen.

Familie Robert Müller
Höhenland

Stimmungsbild

Wolfgang Kinkel, Verkaufsleiter LS Sarstedt AG & Co. KG
schrieb am 25. November 2020 um 7.37 Uhr

Sie haben in Ihren 34 Jahren bei Sarstedt das Unternehmen, Ihre Kollegen und mich mit Ihrer leidenschaftlichen Art maßgeblich positiv entwickelt. Ich hatte das Glück, dass Sie in unserer Vertriebssparte Life Science 19 Jahre sehr aktiv waren.

Wir und die Kunden haben Sie sehr geschätzt. Unsere gemeinsamen Kundenbesuche waren immer ein Genuß.

Ich bedanke mich für Ihre mich sehr prägende Art. Diese wird in mir weiter leben. Danke!

Wolfgang Kinkel

Stimmungsbild

Aufsichtsrat und Geschäftsleitung Sarstedt AG & Co. KG
schrieb am 25. November 2020 um 7.03 Uhr

Liebe Frau Dreger-Woche,

mit großem Bedauern haben wir erfahren, dass Ihr Ehemann, Herr Johann Dreger, verstorben ist. Dazu möchten wir Ihnen unser herzlichstes Beileid aussprechen. Wir haben ihn als aufgeschlossenen, zuverlässigen und hilfsbereiten Menschen kennengelernt. Als Kollege war er sehr beliebt und wurde von Kunden äußerst geschätzt. Durch seinen leidenschaftlichen Einsatz im Außendienst hat er maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens beigetragen. Wir wünschen Ihnen viel Kraft und die Unterstützung durch Ihre Familie, Verwandten und Freunde.

In aufrichtiger Anteilnahme

Aufsichtsrat und Geschäftsleitung

SARSTEDT AG & Co. KG

Stimmungsbild

Gerhard Lammert
schrieb am 17. November 2020 um 12.29 Uhr

Leider kann ich es Dir nicht mehr persönlich sagen, aber ich bin dankbar, dass ich Dich kennenlernen durfte.
Du warst in all den Jahren ein toller Kollege und Freund.
Ich werde Dich nicht vergessen.
Lammi

Stimmungsbild

Reinhard Bollmann
schrieb am 13. November 2020 um 15.25 Uhr

Ich möchte nicht trauern, dass wir Dich verloren haben, sondern dankbar sein dafür, dass wir Dich gehabt haben. Du warst ein toller Arbeitskollege und in den vielen Jahren die wir gemeinsam verbracht haben auch zum Freund geworden. Jonny ich vermisse dich und werde dich für immer in meinen Gedanken haben.
Reinhard